Pakete ohne Anwesenheit
empfangen. Einfach & sicher.
Familie draußen in der Natur mit einer Paket-Empfangsbestätigung auf dem Smartphone

Vor der Bestellung

Vor der ersten Bestellung in Ihre SESAM HomeBox schließen Sie eine Abstellgenehmigung mit den Paketzustellern ab, welche in Ihre Box einliefern. Unter folgender Übersicht finden Sie Links zu den unterschiedlichen Verfahren der Logistiker:

Einverständnis einholen

Bei der Bestellung

Bestellen Sie Ihre Ware an die Adresse einer SESAM HomeBox, zu der Sie Zugang haben. Die Lieferung teilen Sie Ihrer Box mit. Dazu melden Sie sich in Ihrem Mitgliedsbereich bei SESAM an und geben den Paketcode ein. Den Paketcode Ihrer Bestellung finden Sie in Ihrer Versandbestätigung. Paketcodes werden gerne auch Sendungscode oder Sendungsverfolgungsnummer genannt. Sobald Sie Ihrer Box den Code mitgeteilt haben, ist diese bereit Ihre Lieferung zu empfangen.

Bei der Bestellung

Bei der Zustellung

  1. Der Zusteller aktiviert die Box durch Drücken des Knopfes an der Box.
  2. Der Code auf dem Paket wird an der Box gescannt. Wenn der gescannte Code dem angekündigten Paketcode entspricht, öffnet sich die Box und das Paket kann hineingelegt werden.
  3. Der Zusteller schließt die Box.
Youtube Vorschau auf - Wie die Zustellung in die SESAM HomeBox funktioniert

Bei der Entnahme

  1. Die Box wird durch das Drücken des Knopfes unter dem Display aktiviert.
  2. Durch Scannen Ihres persönlichen Mastercodes an der Box öffnet sich die SESAM HomeBox. Halten Sie Ihren Code ca. 30 cm vom Scanner entfernt, um ein problemloses Lesen des Codes zu ermöglichen. Ihren persönlichen Mastercode erhalten Sie nach der Registrierung bei SESAM.
  3. Das Paket kann entnommen und die Box geschlossen werden.
Youtube Vorschau auf - Wie die Entnahme aus der SESAM HomeBox funktioniert